Frankfurter Buchmesse 2016 | Teil 2

by - 25 Oktober

Hallo meine lieben Tee-Trinker ☕

Weiter geht es mit dem zweiten Teil meiner Erlebnisse in Frankfurt! Nach einem anstrengenden ersten Tag konnten wir uns am Samstagmorgen ein bisschen mehr Zeit lassen, um wieder pünktlich zur Buchmesse zu kommen. Dieses Mal leider ohne Muffin, aber immer noch mit viel Elan im Gepäck ging es auch schon los.

  
Potterhead-Himmel und Lese-Oase in Halle 6 
Während Jule bei Impress war, haben Sandra und ich die internationale Halle 6 unsicher gemacht. Dort gab es auch schon das erste Rezi-Exemplar des Tages bei Macmillan: "A Quiet Kind of Thunder" von Sara Barnard, was einfach fantastisch klingt. Außerdem haben wir einen der schönsten Stände, eine wahre Lese-Oase, tolle Notizbücher und magische Highlights für Potterheads gefunden. Solche Erlebnisse gehören zu meinen liebsten: einfach durch die Gänge der Messe streifen und schauen, was man so entdeckt.

  
Foto-Spaß bei Randomhouse
Nachdem wir noch ein bisschen bei den Herzenstagen geblieben sind (und ich nicht widerstehen konnte, in A Quiet Kind of Thunder reinzulesen), ging es wieder in die Haupthalle 3. Dort haben wir lustige Fotos bei Randomhouse gemacht und zu unserer Freude auch noch die liebe Lulu von Cook Bake Book getroffen! Natürlich musste da ein weiteres Selfie gemacht werden, bevor wir uns für verschiedene Termine getrennt haben. Die anderen durften zum Piper Bloggertreffen mit Dan Wells, und was ich bei Magellan gemacht habe werdet ihr bald in allen Details nachlesen können!


   
Die große Außenrolltreppe | Mein Mittagessen | Manga-Merch
Es dauerte eine Weile bis wir uns von den verschiedenen Standpunkten aus zum Pressezentrum durchkämpften; das Gedränge war wirklich unglaublich. Teilweise gab es sogar Schlangen, für die Schlange zu den Rolltreppen, was ich völlig absurd fand. Dank einer, auf wundersame Weise noch gut gelaunten, Service-Dame habe ich das Chaos über den Innenhof umgangen, auch wenn es dort nass und kalt war.

Endlich im Congress Center angekommen wartete schon der nächste kleine Schock, denn die Manga-Merchandise-Stände, die wir am Morgen durchstöbert hatten, zogen vor allem Cosplayer wie magnetisch an. Warum man das im Pressebereich aufbauen muss ist ebenfalls ein Mysterium und zeigt, dass die Organisation noch ein paar grobe Schwachstellen hat. Nachdem wir endlich alle durchkamen, unsere Sachen zwischengelagert und ich eine König-Buuh-Huuh-Mütze für meinen Bruder gekauft hatte, liefen wir zurück durch die Massen nach draußen - immer dem Thai Wagon entgegen. Das Essen war ein wahrer Lichtblick!

  
Buchmesse Impressionen
Nach der kurzen Pause wollte Jule noch zum Drachenmond Verlag, während Sandra und ich wieder zur Halle 6 gingen. Dort wurden merkwürdiger Weise sogar schon Bücher verkauft, und wir kamen gar nicht mehr aus dem Stöbern raus. Überall herrschten Sale-Preise, bei denen wir uns sicher noch mehr ausgetobt hätten wenn in unseren Koffern mehr Platz gewesen wäre. Mich durfte am Ende ein Winnie-The-Pooh Classics Schuber im Wert von 35 Pfund begleiten, der dort nur sagenhafte 5€ gekostet hat! Eigentlich wollte ihn Sandra kaufen; sie hat mir aber großzügerweise den Vortritt gelassen, wofür ich ihr immer noch so dankbar bin. Wenn ihr wissen wollt was sie stattdessen tolles gekauft hat, schaut mal bei ihr vorbei!

  
No blogger has been harmed while taking these pictures
Bei Penguin UK haben wir ein ganz spontanes Bloggertreffen bei Cola und Schokolade abgehalten, was richtig Spaß gemacht hat und wieder neue Ideen entstehen ließ :) Zusammen mit Jule durften wir uns später noch bei alkoholfreiem Sekt und Keksen am Stand von Oetinger entspannen, obwohl der gute Horst immer wieder verloren ging. Leider haben wir die anderen Blogger wie Elif und Julia verpasst, mit denen wir uns eigentlich noch treffen wollten, da wir ungünstiger Weise zu verschiedenen Ausgängen mussten.

Eine letzte Begegnung gab es aber trotzdem noch ganz spontan: wir sind Darth Vader über den Weg gelaufen und mir wurde sogar die Ehre eines Force Choke Fotos zuteil :D Während ich die Kamera gesucht habe, war mir erst gar nicht klar was die Hand des Sith-Lords da an meinem Hals wollte! Zum Glück habe ich noch schnell geschalten und Sandra den richtigen Moment für das Foto erwischt. Das Leder vom Handschuh war übrigens total weich und kein Blogger ist zu Schaden gekommen ;) Generell war der Anzug super hochwertig und realistisch, Helm Hut ab, Lord Vader!

  
Horst das Einhorn | Jule, Sandra und ich | ♥
Meine gesamte Ausbeute stelle ich euch demnächst in einem Neuzugänge-Post vor, damit ich euch noch ein bisschen mehr über die Bücher erzählen kann. Jetzt möchte ich mich erst einmal bei allen bedanken, die diese Buchmesse so schön gemacht haben - ganz vorne natürlich Jule, ohne die ich gar nicht dabei gewesen wäre. Es ist immer wieder ein einzigartiges Gefühl, von so vielen Menschen umgeben zu sein, die ebenso begeistert sind wie man selbst! Danke an euch für diese schönen, buchigen Tage ❤ 

You May Also Like

15 Kommentare

  1. ♥♥♥ Es war soooo toll mit dir die Buchmesse zu erobern :)! Und ich freue mich schon wie ein Schnitzel auf Leipzig.

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner Rückblick, liebe Sandy! Es war toll euch alle, wenn auch nur kurz, zu treffen :) Halle 6 und das Pressezentrum haben wir einfach weggelassen, dadurch blieb uns ein bisschen mehr Zeit und Ruhe für alle anderen Hallen. Aber die FBM ist auch wirklich so riesig, dass man wohl niemals alles sehen kann.

    Liebe Grüße
    Luise :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Luise! Ich hab mich auch echt gefreut; du, Sandra und ich müssen echt mal zusammen auf den Weihnachtsmarkt gehen oder so :D
      Schade eigentlich, Halle 6 war so toll und auch das Pressezentrum oben der einzige kleine Rückzugsort, aber du hast vollkommen Recht. Zwei Tage sind definitiv nicht genug! ❤

      Löschen
    2. Oh ja unbedingt! :)
      Wir haben immer mal Pausen in diesen Nischen auf den Zwischenebenen gemacht. Wenn man einmal einen Sitzplatz ergattert hatte, konnte man sich da ganz gut ausruhen, bevor es wieder weiter ging.

      Löschen
    3. Ja stimmt, da sind wir auch einmal gestrandet und ich hab sogar im Tag 1 Post ein Foto dort gemacht :D Ist mir glatt entfallen. Solche Bereiche müsste es auch in Leipzig geben!

      Löschen
  3. Ein sehr schöner Bericht! Wirklich schade, dass wir uns verpasst haben. Wird es in Leipzig noch eine Chance geben? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Elif!! Ach, du glaubst gar nicht wie ich mich geärgert habe. Auf jeden Fall planen wir das in Leipzig besser :) Das wird super ❤

      Löschen
  4. Hey Sandy! :)
    Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog ♥
    Deine Messe-Tage hören sich ja soo wahnsinnig toll an! Ich konnte ja wie gesagt leider nur einen Tag dort verbringen, hätte aber super gerne auch länger dort verweilt zwischen all den Büchern. Ich bin schon ganz gespannt auf deinen Neuzugänge-Post!

    Love, Fruitie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lena! Ich hätte auch noch einige Tage dort verbringen können :D Hast du auch so Messe-Blues? *seufz* ❤

      Löschen
  5. Super guter Post! Am besten ist natürlich deine Begegnung mit Darth Vader :D Bin froh, dass du noch lebst und ich bin schon auf die gesamte Ausbeute gespannt! ps: cola und schokolade stelle ich mir in der kombination im magen explosiv vor :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw, danke mein Herz!! Sandra meinte auch dass wir eigentlich viel zu glücklich auf unseren Fotos mit Darth Vader schauen, weil böse und so :D Ich hoffe auf gutes Licht morgen, damit ich die Neuzugänge endlich fotografieren kann. Über das Cola-Schokolade Problem hab ich in dem Moment ehrlich gesagt gar nicht nachgedacht! Vielleicht weil es Coke Zero war ;) Und die Winter-Kollektion von Ritter-Sport, die sind verboten lecker ❤

      Löschen
  6. Hey Sandy :)
    Auch ein zweiter toller Bericht! Auf die Vader-Fotos bin ich neidisch :D Erst bei den vielen Messeberichten sieht man, was man noch alles verpasst hat :D Wie wir uns eben auch ;)
    Auf ein Neues in Leipzig :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast du gut gesagt! Ich freu mich schon so auf die LBM, auch wenn wir dort wahrscheinlich ohne Darth Vader auskommen müssen :D

      Löschen