Rezension: Die Zwerge – Markus Heitz

by - 16 September

Titel: Die Zwerge | Autor: Markus Heitz | Verlag: Piper | Seitenzahl: 640 | Reihe: Die Zwerge (Band Eins) 


Einst bewachten die Zwerge den Steinernen Torweg, um das Geborgene Land mit seinen Menschen und Elben vor den Heeren des Bösen zu beschützen. Verrat bahnt Orks und Ogern den Weg, und das Tote Land breitet sich mit seinen Schrecken aus. Der Zwerg Tungdil ist bei dem Magier Lot-Ionan unter Menschen aufgewachsen und kennt die Bräuche seines Volkes nur aus Büchern. Da wird der junge Schmied von seinem väterlichen Freund auf die Reise geschickt. Doch aus dem Botengang wird unverhofft das große Abenteuer. Um die Einheit der fünf Stämme zu bewahren, behauptet der greise Zwergengroßkönig Gundrabur, er sei ein verschollener Königssohn. Und plötzlich steht Tungdil an vorderster Front im Kampf gegen das Böse und muss das Geborgene Land retten.


Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, wurde mir "Der Triumph der Zwerge" von Piper als Überraschungspost geschickt, worüber ich mich unglaublich gefreut hatte. Allerdings sind schon so viele Jahre vergangen seitdem ich die Zwerge-Reihe gelesen habe, dass ich überhaupt nicht mehr in der Materie war. Nach langen Überlegungen stand schließlich mein Entschluss fest noch einmal alle Bücher von vorn zu lesen; also habe ich mir Band Eins von meinem Bruder ausgeliehen und mir vorgenommen, innerhalb einer Woche damit fertig zu sein. Bei etwas mehr als 600 Seiten - kein leichtes Unterfangen.


Alles andere als leicht ist auch die Reise, die dem Helden dieser Geschichte bevorsteht. Aus einem vermeintlich längeren Botengang wird eine lebensgefährliche Mission, die dem unter Menschen aufgewachsenen Zwerg Tungdil alles abverlangt.

Zugegeben, der Einstieg fiel mir recht schwer. Wie es sich für einen guten Fantasy-Roman gehört, wird dessen Welt anfangs durch Legenden, Mythen und tausend Jahren zurückliegenden Ereignissen vorgestellt; das unterstützen außerdem zwei Karten, die mir im Laufe der Geschichte sehr geholfen haben. Da es nicht sofort mit der eigentlichen Handlung losgeht und ich noch nicht zurück in der 'Fantasy-Stimmung' war, hat mir dementsprechend auf den ersten Seiten etwas Spannung gefehlt. Das ändert sich aber so bald, dass ich diesen Kritikpunkt schon wieder zurück ziehen muss.

Anders als genial kann ich den Aufbau der Handlung gar nicht beschreiben. Jedes Ereignis ist mit dem 'großen Ganzen' verbunden und die verschiedenen Stränge gehen auf so intelligente Weise ineinander über, dass das Lesen einfach nur Spaß macht. Selbst Plot-Twists werden hin und wieder selbst 'getwistet', so dass man immer wieder überrascht wird. Meine selbst-gestellte Aufgabe, das Buch innerhalb einer Woche zu beenden, habe ich also mit Freude erfüllt!

Auch die Charaktere kann man nur bewundern, denn sie alle haben ihre ganz eigenen Persönlichkeiten. Ob gut oder böse, man kann ihre Entscheidungen von den verschiedenen Standpunkten aus immer nachvollziehen. Am meisten lernt man natürlich über Tungdil, dessen Entwicklung mich bei jedem Lesen einmal mehr fasziniert. Er ist einfach ein wundervoller Mensch Zwerg, der über sich hinaus wächst (metaphorisch gesehen natürlich) und sich selbst dabei trotzdem treu bleibt. Seine Freundlichkeit und Integrität ziehen sich durch das ganze Buch und machen diese Geschichte so außergewöhnlich.


Die Zwerge hatten einen holprigen Start, dafür war aber der Rest der Reise so fantastisch, dass sie mich wieder einmal mitten ins Abenteuer geholt haben. Detailreichtum, intelligente Plot-Twists und starke, liebenswerte Charaktere überzeugen den Leser genauso wie die spannenden, actionreichen Momente. Wer sich für Fantasy begeistern kann, wird dieses Buch sehr genießen. 

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Ohhh das klingt ja wirklich vielversprechend! Ich wünsche mir den Schuber zum Geburtstag der sieht so wunderschön aus und die Klappentexte der Reihe klingen echt spannend :) mit deiner Rezension machst du mir noch mehr Lust auf die Bücher!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Alina! Dem Schuber schaue ich auch schon sehnsüchtig hinterher, das Design ist wirklich fantastisch :) Spannend sind die Bücher auf jeden Fall, und es freut mich sehr wenn ich sie dir noch näher bringen konnte!

      Löschen