Disney Dienstag #57

by - 12 April

Guten Morgen meine Teetrinker ☕ Es ist...
und die zweite Uni-Woche ist in vollem Gange, Rezi-Exemplare flattern ins Haus - ich weiß gar nicht, was ich zuerst machen soll :D Also gibt es erst einmal einen kleinen DD-Post!

Wie jeden Dienstag stellen wir hier Bücher vom SuB oder der Wunschliste unter einem disneyhaften Motto vor :) Diese tolle Aktion kommt von LeFaBook, die sich das heutige Motto ausgedacht hat: 
Die Bücher und das Kino-Feeling!
 
Pu der Bär und  "I-Aah" der Esel haben es sich richtig gemütlich gemacht, denn bald flimmert die Leinwand auf und sie haben mit Popcorn und EINER TOLLEN STORY das perfekte Kino-Feeling. Dies passiert auch immer öfter uns Lesenasen, denn viele Bücher haben wir plötzlich als Film oder Serie vor Augen. Suche also ein Buch aus, dass du gelesen hast, dir ganz feste wünschst - oder noch auf dem SUB liegen hast: einzige Bedingung ... es muss VERFILMT worden sein, egal in welchem Format! Kurzum: 





"Gut aussehend, düster und sexy. Das ist Jace.
Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos. So fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird. Denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss sie schleunigst ein paar Antworten finden, sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!"


Gelesen, geliebt, die Verfilmungen boykottiert. Das ist meine bisherige Erfahrung mit den ersten fünf Bänden der Chroniken der Unterwelt... ich hatte mich schlichtweg geweigert den Kinofilm zu schauen, weil ich die Besetzung für völlig unpassend halte. Und wie die meisten von euch sicher wissen, gibt es jetzt die erste Staffel der "Shadowhunters" Serie. Sandra hat mich dazu gebracht die erste Folge zu schauen, bei der ich mehr als einmal frustriert die Hände über den Kopf schlagen und das Gesicht in Kissen vergraben musste. Es ging viel zu schnell, war völlig klischeehaft und einfach nur cringe-worthy. Allerdings habe ich mir sagen lassen, dass die Folgen zunehmend besser werden. Mal sehen ob ich mich noch einmal dransetze. Sonst bin ich Verfilmungen gegenüber aufgeschlossen, aber hier kann ich einfach nicht über die vielen gravierenden Fehler hinwegsehen. Kennt ihr den Film und/oder die Serie? Es interessiert mich total, was ihr denkt!

P.S.: Die Gewinner des Blog-Geburtstags-Gewinnspiels werden heute bekannt gegeben, also haltet die Augen offen! :)

Wer hat noch beim Disney Dienstag mitgemacht?
Lasst mir gern die Links zu euren DD-Posts zum stöbern hier!

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Guten Morgen!

    Haha, ja, die Verfilmung von Band 1 hier war wirklich extremer Schrott!!! Nicht nur von den Figuren her, die ich auch nicht gut besetzt fand, auch die ganze Handlung war für mich total schrecklich umgesetzt, als wäre ich im falschen Film!

    Allerdings hab ich auch von den Büchern nur den ersten Band gelesen. Ich fand ihn zwar gut, bin aber irgendwie nie dazugekommen, weiterzulesen. Meine Tochter hat jetzt grad angefangen mit Band 1 und ich schätze mal, dass dann in nächster Zeit auch die anderen Bände einziehen müssen - das wird dann wohl ein Anlass sein, auch endlich die Reihe weiter zu lesen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Disney Dienstag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee,

      puh, da bin ich aber froh dass du es genauso siehst - und dass ich den Film nicht angeschaut habe! Ich verstehe wirklich nicht, warum so etwas manchmal so gründlich schief geht. Wirklich schade, bei dem ganzen Potenzial.

      Da hast du mit deiner Tochter wirklich eine gute Motivation, um die komplette Reihe zu lesen :) Ich warte immer noch auf den letzten Teil als Taschenbuch, seufz. Hoffentlich gefällt es dir weiterhin! Und bei deinem Disney Dienstag muss ich auf jeden Fall noch vorbeischauen.

      Allerliebste Grüße, Sandy ❤

      Löschen