Leipziger Buchmesse 2016: Tag 4 - BlackTeaBooks

Leipziger Buchmesse 2016: Tag 4

22 März

Hallo ihr Lieben ❤


Hier sind wir schon am letzten Tag der LBM, was aber bei weitem nicht heißt dass weniger los war. 

An den Schlafmangel und die frühen Morgen hatte ich mich mittlerweile fast gewöhnt; irgendwann schaltet man einfach in den Auto-Pilot Modus. Zeitig aufstehen fällt aber auch entschieden leichter, wenn man fantastische Dinge vorhat. Bei uns war es das Frühstück mit Penguin UK und Kirsty Logan, in das ich am vorigen Tag so überraschend hineingeschlittert bin. Sandra, Jule, Kücki und ich waren auch extra zeitig vor dem genial ausgesuchten Ort: der Pinguin Eisbar. Wir mussten zwar eine Weile vor der Tür zittern, haben uns das Warten aber mit viel Spaß und guter Laune leichter gemacht. Drinnen war es dafür umso schöner. Es gab tolle interessante Gespräche und leckeres Essen - an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Penguin, dass ich dabei sein durfte!

Die angefutterten Kalorien haben wir auch gleich im Frühsport wieder abtrainiert, denn Kücki musste ihren Zug erwischen, und mit einem Sprint quer über den Hauptbahnhof hat das auch gerade noch so geklappt. Für uns ging es dann ein letztes Mal zur Messe. Auf dem Plan standen verschiedene Lesungen auf der Fantasy Leseinsel, was für den Sonntag perfekt war. Zum Glück haben wir noch einen, wenn auch etwas engen, Platz bekommen und konnten ein wenig entspannen. Zuerst bei der Lesung von Sandra Regnier zu Die Wellen der Zeit, was ich mir dann auch gleich signieren lassen habe. Darauf folgte Markus Heitz mit Aera, was er mit viel Witz, ein wenig Sarkasmus und intelligenten Kommentaren fantastisch präsentiert hat. Seine Lesungen sind wirklich nur zu empfehlen! Abschließend sind wir einfach noch durch die Hallen spaziert, haben kleine Entdeckungen gemacht, mit Verlagen gesprochen, Cosplayer bestaunt und das Messeflair genossen.

Und so gingen die vier besten Tage des Jahres zu Ende - ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Danke an alle, die da waren und diese großartige Buchmesse mitgestaltet haben. Ich vermisse es jetzt schon, täglich unter Gleichgesinnten umherzustreifen, Bücher zu bewundern und viele tolle Menschen kennen zu lernen.







Mit vielen schönen Erinnerung, mehr als 40 zurückgelegten Kilometern, 14 neuen Büchern, 6 Signaturen und noch viel mehr Motivation verabschiede ich mich also von der LBM 2016. Ihr solltet aber trotzdem noch ein Auge auf meinen Blog haben, denn erstens werden noch mehr Fotos dazukommen (die vor allem noch bearbeitet werden), und zweitens habe ich noch ein Gewinnspiel für euch. Was genau das ist, wird im nächsten Post verraten ;)

Jetzt heißt es erst einmal: bis zur nächsten Buchmesse!

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

  1. Hallöchen liebe Sandy,
    es ist sehr schade, dass ich nicht zu dem Brunch kommen konnte, aber bei mir hatte sich das alles irgendwie anders geben. Dafür konntest du dann wahrscheinlich mit hin und das finde ich schön. Dann war der Platz wenigstens nicht "verschwendet". :) Ihr hattet eine schöne gemütliche Runde, wie ich sehe und ich hoffe, dass es Spaß gemacht hat.
    Ich fand die Buchmesse auch wirklich klasse. Vielleicht lernt man sich beim nächsten Mal mal persönlich kennen? :) Würde mich freuen.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lotta, das ist echt schade, du hättest natürlich auch noch mit rangepasst! Es war wirklich sehr schön :) Und natürlich können wir uns nächstes Jahr auf der Messe sehen, ab in die Bloggerlounge :D Ich freu mich schon! Allerliebste Grüße ❤

      Löschen
  2. Ach Sandy...ich hab so viel verpasst :(
    Bitte, lass meine Organisation in Frankfurt besser werden :D
    Tolle Berichte hast du geschrieben! Der Brunch klingt echt toll und deine Bücher sind ganz wunderbar :) Dieses Gefühl unter Gleichgesinnten zu sein, ist einfach herrlich!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia, mach dir mal keine Gedanken, es war doch deine erste Buchmesse! Nächstes Mal wird es sicher noch besser :)
      Vielen Dank!! Es hat alles so Spaß gemacht, und ich weiß gar nicht was ich zuerst lesen soll :D Mir fehlt die Atmosphäre jetzt schon total, die ist wirklich einfach unbezahlbar. Allerliebste Grüße ❤

      Löschen
  3. Huhu liebe Sandy,%
    das klingt js wirklich nach einer wundervollen Buchmesse! Leider konnte ich dieses Jahr nicht dabei sein, dem Abi sei dank xD Aber nächstes Jahr bin ich zu 99% dabei! Und dann wiederholen wir nächstes Jahr ;) Mss nur noch schauen wo ich schlafen kann :D Kommst du nach Frankfurt? Dann können wir uns ja vielleicht mal wieder sehen..
    Ist das auf dem Bild vorne Frau Hässler? ;) Der Bloggerbrunch klingt richtig toll, vielleicht gibts das ja auch in Frankfurt^^

    Alles Liebe und viel Spaß mit deinen neuen Schätzen,
    lea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lea,
      du hast wirklich gefehlt! Hoffentlich läuft dein Abi gut, ich drück dir sehr die Daumen. Ob Frankfurt bei mir klappt weiß ich leider noch nicht, mal schauen wie sich das mit der Bachelor-Arbeit vereinbaren lässt... Aber wir sehen uns spätestens nächstes Jahr in Leipzig :)
      Und ja, das ist sie! Es hat so viel Spaß gemacht, und der Bloggerbrunch war ja der erste seiner Art, da könnte das durchaus klappen.

      Vielen Dank und Allerliebste Grüße ❤

      Löschen
  4. Hey,
    freut mich dich auf der Messe persönlich kennen gelernt zu haben :)
    Irgendwie war ich noch gar keine Lesering oO habe das jetzt schnell geändert :)
    Liebe Grüße Lena
    von http://www.lenasweltderbuecher.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,
      da stimme ich dir zu, es ist immer total schön die Gesichter hinter den Blogs kennen zu lernen! Und ich freu mich, dass du jetzt auch bei meiner Tea-Party dabei bist ;) Allerliebste Grüße ❤

      Löschen

Tee-Empfehlungen